28.12.2014 - Scho zmetzt drenne!
Das Jahr neigt sich dem Ende zu und mit Riesenschritten geht's vorwärts Richtung Fas(t)nacht 2015. Mit dabei - wie könnte es auch anders sein - die Wäpfuzescher.

Bereits sind die ersten Proben Geschichte und wir übern fleissig weiter, damit wir auch diese Saision wieder unserern Beitrag zur Lozärner Fas(t)nacht leisten können. Dieses Mal sind wir mit aufgestockter Besatzung unterwegs: Wir röhren wieder aus zwei Posaunen und als Novum wird das erste Mal der Beat auf der Pauke mitgeklopft!

Wir freuen uns schon jetzt und könnes es kaum erwarten... aber "es god jo nömme so lang"! Wir hoffen, wir dürfen wiederum auf eure "fanmässige" Unterstützung zähle - meeeeeeeerci!

I dem Senn: Ade merci ond bes plötzlech, gäu!
 


06.03.2014 - Es obligats "Merci Fans!"
Die letzten Konfetti sind von der Strasse gefegt und auch die Wäpfuzeschers haben ihre grandiosen Jubiläumskostüme wieder im Schränkli fein säuberlich versorgt - das war's also mit der Fas(t)nacht 2014. Uns hat's Spass gemacht! Ein närrisches Dankeschön an alle, welche unsere Auftritte mitverfolgt und/oder auch tatkräftig mit Gesang und Tanzeinlagen unterstützt haben! Bei solchem Publikum macht das Spielen gleich doppelt Spass! In der "Bilderrubrik" auf der Homepage findet Ihr ein paar Eindrücke vor... check out!

Danach ist davor - es dauert nicht einmal ein ganzes Jahr und dann dürfen wir am am SchmuDo am 12.02.2015 wieder loslegen!

Jetzt aber erstmal gute Erholung "ond e schöne Sommer zäme"!
 


01.03.2014 - Grosses Chino!
Na das war ja wohl eine gehörige Fuhr gestern in Laufenburg - Spassfaktor garantiert!

...inklusive professionellem Showmastering via Mikrophon während des Auftritts - "The Brünu" at its best!...
 


24.02.2014 - Scharfe Sache!
Nach der gestrigen ultimativen Probe vor der Fas(t)nacht 2014 sind wir nun endgültig parat! Wir hoffen ihr auch - und immer daran denken wenn ihr uns zuhört: Hebet d'Hüet!

...und 's sei an dieser Stelle nochmals erwähnt: Päsi's "The Hottest F*?#in' Sauce" ist wirklich unanzweifelbar scharf...
 


18.02.2014 - Achtong, achtong, achtong!
Wir haben klebrigen Nachschub bestellt - Special Edition!!

Chläbed guet!
 


17.02.2014 - Ordali, ordali esches gange!
Somit wäre auch das diesjährige Probeweekend Geschichte - für einmal waren wir nicht im Eigenthal sondern in Engelberg zu Gast! Nichtdestotrotz wurden alle Disziplinen ausgiebig geprobt ;-)

So langsam sind wird richtig parat für die Fas(t)nacht...

Stay tuned!
 


12.02.2014 - Obacht, obacht, obacht!
Fast auf den Tage genau nach dem letzten Eintrag folgt hier nun mal wieder ein Update. Doch der Grund für den Eintrag ist das puure Gegenteil - statt Trauer verkündet er Freude. War beim letzten Artikel die Fas(t)nacht bereits Geschichte, so hat Sie zum Zeitpunkt dieses Eintrages hier noch nicht einmal angefangen - uns freuts, ich hoffe euch auch!

Und jetzt genug geblabbert, werden wir produktiv: Dieses Weekend geben wir unserern Tönen den wichtigen Schliff am Probeweekend. Wir sind gespannt wie es Fäderli, denn wir wechseln für einmal die Location. Zum ersten Mal findet das berühmtberüchtigte Probeweekend nämlich in Engelberg statt - mal schauen, ob wir den Schnee zum Schmelzen bringen, wenn es denn noch solgichen haben sollte...

Don't Fear The Reaper!